ONLY THE BEST IS GOOD ENOUGH

Im 10. Jahr der ITN Turniere ist es an der Zeit Neues zu versuchen, aber auch Bewährtes weiter zu optimieren.

Die neuen Tagesturniere an verschiedenen Standorten haben sich eindeutig bewährt. Das neue Format im Rastersystem mit B-Bewerb bei dem jeder/jede Spieler/Spielerin mindestens 2 Spiele garantiert hat, wurde von den Teilnehmern wohlwollend aufgenommen (das zeigen die Teilnehmerzahlen). Spieltage waren dabei immer Samstag/Sonntag. Somit ein überschaubarer Zeitplan und die gewohnte perfekte Turnierorganisation werden auch 2019 dafür sorgen, dass sich alle Beteiligten wohl fühlen.

Bereits Anfang Jänner wird das beliebte Neujahrsturnier in Anif stattfinden (ehemals das Weihnachtsturnier in Bergheim) bevor die Turnierserie 2019  wie gewohnt mit dem März Turnier (mit dem neuem Austragungsort Anif) aufgeteilt auf mehrere Wochenenden, ihren Auftakt findet.

Im Juli geht es weiter nach Hallwang, wobei dieses Turnier den Auftakt für die Tagesturniere bildet.

In den Monaten August – September werden die weiteren Tagesturniere ausgetragen, somit können alle Tennisbegeisterten wählen ob mehr oder weniger Zeit für das Turnier zur Verfügung steht. NEU im Turnierkalender und ein absolutes MUSS für alle Tennisdamen sind das Anifer Damen ITN Turnier und für alle Nachtschwärmer das ITN Doppel Turnier ebenfalls in Anif.

Ebenfalls wieder mit dabei ist das abschließende Masters im wunderschönen Rauriserhof bei Sandra & Martin Mayer. Dieser Termin ist derzeit noch nicht fixiert, wird aber aller Wahrscheinlichkeit nach Anfang Oktober stattfinden?

Wie gewohnt werden auch 2019 mehrere ITN Turniere stattfinden, nichts desto trotz ist und bleibt die Turnierserie ein fixer Bestandteil am Salzburger Tennisgeschehen.
Als jahrelanger Wegbegleiter des Tennissports ist es mir nach wie vor ein großes Anliegen, besonders im Breitensport gemeinsam mit den diversen Verantwortlichen, ein möglichst breites Spektrum anbieten zu können.

Ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Turnierserie 2019

Mit sportlichen Grüßen

Günter Schwarzl
ITN Turnierorganisator